Montag, 31. Dezember 2012

Apfeltiramisu

Wieder einmal der letzte Post im Jahr.

Da fällt mir doch gleich auf, dass ich in diesem meinen 2. Bloggeburtstag total vergessen habe. 
Macht nix - ist auch schon viel zu lange her ;-)

Verabschieden möchte ich mich nun für 2012 mit einem ganz leckeren Rezept, das ein wenig meine Eigenkreation geworden ist. 


So wird´s gemacht:

2 große Äpfel schälen, halbieren und das Kernhaus entfernen. Apfelhälften in Spalten schneiden und mit ganz wenig Wasser und 1 EL Zucker bissfest kochen.

Danach 2 EL Butter in einem Topf schmelzen, 5 EL Zucker und 100 g Mandelblättchen dazugeben und goldbraun rösten. Die Mandeln zum abkühlen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleck geben.

Für die Creme müsst ihr 150 g Sahne schlagen. In einer zweiten Schüssel verrührt ihr 
200 g Mascarpone mit 200 Magerquark und 100 g Zucker. Danach hebt ihr die Sahne unter die Creme und schmeckt sie mit etwas frischen Orangensaft ab. 

In 6 Gläser füllt ihr als erste Schicht Löffelbiskuits. Diese tränkt ihr mit Maraschino - für die Kids mit Apfelsaft. Darauf kommen die abgekühlten Äpfel und nun die Creme.

Den Abschluß bilden die gerösteten und abgekühlten Mandeln.



Nun lasst das Jahr 2012 gut ausklingen und feiert schön ins Neue hinein.

Ich freue mich schon wieder auf euere immer so lieben Kommentare, Posts, Anregungen......

Bis dahin alles Liebe und Gute.

Eure



Kommentare:

  1. Liebe Manuela, dann nachträglich noch alles Gute zum Bloggeburtstag ,-)
    Guten Rutsch.
    Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. ein seeeehr leckerer jahresabschluss ;-)
    herzlichste grüße & beste wünsche für ein WUNDERvolles wunscherfüllendes 2013!!!
    amy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du Liebe,
    alles Liebe für dich zu deinem Bloggeburtstag.Ich danke dir für das tolle Rezept.Es sieht sehr lecker auch auf deinen Bildern.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben von ganzem Herzen ein super schönes neues Jahr 2013 mit ganz vielen schönen Momenten.
    Gaaaanz liebe Grüße und Drückies,
    Diana

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für dieses sehr leckere Rezept! Nachträglich Herzlichen Glückwunsch zum 2.Bloggeburtstag!

    Wir wünschen Dir/Euch auch einen guten Rutsch in ein schönes, gesundes,glückliches und kreatives Neues Jahr!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    Das neue Jahr sieht mich freundlich an, und ich lasse das alte mit seinem Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir (Goethe)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manuela,
    herzlichen Glückwunsch noch nachträglich zum Bloggergeburtstag!
    Vielen Dank für das feine Rezept, es sieht sehr lecker aus.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr.
    Liebe Grüße Marina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu liebe Manuela,
    nachträglich noch Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag und Danke für das leckere Rezept und auch deine lieben kommentare, die Du mir immer hinterlässt :)
    Nun wünsche ich Dir und deiner Familie einen guten, vorallem gesunden Rutsch ins Neue Jahr :))
    Ich freue mich schon sehr auf ein weiteres, interessantes Blogjahr mit Dir und "Selbstgemachte Dinge"!
    Lass es Dir gut gehen und sei ganz lieb gegrüßt
    Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manuela,
    ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein gesundes und glückliches Jahr 2013!
    Mögen alle Eure Wünsche in Erfüllung gehen!!!
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum 2. Bloggergeburtstag! Bleib weiterhin so kreativ!!!
    Alles Liebe
    Rosaline

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manuela,

    ich wünsche Dir auch ein frohes und gesegnetes neues Jahr, mit vielen schönen Stunden und kreativen Ideen.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Manuela.
    Das ist ja sehr lecker laß es dir schmecken.
    Wünsche dir ebenfalls ein Frohes und Gesundes Neues Jahr und alles Gute.
    Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  10. This website was... how do I say it? Relevant!
    ! Finally I have found something which helped me. Appreciate it!
    Here is my site ; free chatting rooms

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manu,
    Seid ihr gut in das neue Jahr gekommen?!
    Wünsche dir per "Blog" ein gutes Jahr 2013.
    Habe deine Mail erst gestern spät am Abend gelesen ... Das nachschauen
    wird das Highlight am
    Abend nach der Arbeit.

    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. liebe Manuela,
    von Herzen ein gutes fröhliches erfolgreiches neues Jahr!Nicht so viel Stress und viele schöne Momente wünsche ich dir!! Mit lieben Grüßen, cornelia

    AntwortenLöschen
  13. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Lecker...und so schön schaut es aus in den Gläsern. Danke für das Rezept. Liebe Grüße aus Österreich Eveline

    AntwortenLöschen
  15. Das hört sich aber lecker an. das werde ich sicherlich einmal ausprobieren. Und wunderschöne Bilder, wie immer. Hab' noch ein schönes Rest-Wochenende. Sei lieb gegrüsst. Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen