Mittwoch, 9. Februar 2011

Ein Tag mit Alex...

Eigentlich gehört mein Dienstag Vormittag der Alex.
Ja, eigentlich - doch dieses Jahr lief irgendwie  alles anders bei mir.
Termine über Termine, die leider auch den Dienstag Vormittag in Anspruch nahmen.
Und so kam es, daß die Alex und ich noch keinen einzigen Dienstag für uns hatten, bis auf gestern.
Bei strahlenden Sonnenschein haben wir den Vormittag nur für uns genutzt. Wir "stöberten" in einem Papierladen, bummelten durch ein Buchgeschäft und fanden tolle Dinge bei einer Geschäftsauflösung.
Zum Abschluss ging es noch eine kleine Runde durch den Markt.
Schee war´s, liebe Alex. Und darum habe ich die Collage dir gewidmet.



Ich freu mich schon auf nächsten Dienstag,




Kommentare:

  1. Hallo liebe Manuela!
    Jetzt hab´ ich dich auch gefunden;-)
    Gefällt mir gut, dein Blog!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend
    Bianca aus dem Mädchenhaus

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber lieb :o)
    Da werd ich ja gleich rot...
    Uns hat nur noch `n Kaffee gefehlt...
    Ich hab mir heut den Mann angeschaut, der mir bald an den Kropf will...
    Begeistert bin ich nicht... aber wat mut dat mut ;o) Da fällt dann schon wieder ein Dienstag ins Wasser...
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  3. Danke Bianca. Auch ich war von deinem Blog sehr begeistert.
    Irgendwie soll´s mit unseren Dienstagen nich klappen, Alex. Liegt´s am Tag?:-)

    AntwortenLöschen
  4. Haha, ich sehe Holland Lektüre ;o) Das freut mich natürlich sehr *lach*..ach, wie herrlich, einen festen Freundinnentag zu haben...auch wenn denn mal was dazwischen kommt ;o)
    Falls ich mal nach München komme, plane ich einen Dienstag mit ein *grins*
    Schönen Donnerstag dort im Süden wünsche ich!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Danke für dein liebes Kommentar! Und ich freu mich dich als Leserin zu haben!
    Dein Dienstag war ja wirklich toll!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Wir warten schon darauf, daß du mal nach München kommst, Maren. Aber da hast du einen vollen Terminplan mit uns:-) wie z.B. Pralinen machen....
    Aber zuerst komm ich ja nach Amsterdam!! Jippieh!
    Wie siehts denn mit dem Reiseführer aus? Ist er noch zu haben?
    Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.