Freitag, 25. März 2011

Pflanzzeit...

... ist bei mir schon lange. Ja, in diesem Jahr bin ich wirklich mal frühzeitig dabei. Vielleicht könnt ihr euch ja noch an meine Tomatenpflanzaktion erinnern, aber dazu später.
Seit 10 Tagen - ja, ich weiß, ich schäme mich auch dafür:-) - stehen meine Stiefmütterchen ganz stiefmütterlich einsam, nicht eingepflanzt, auf unserer Terrasse und blühen und blühen...
Dieses traurige Spiel konnte ich heute nicht mehr ansehen. Nachdem ich  in unserem Gartenhäuschen gestöbert habe und Gott sei Dank Mrs. Mouse in ihrem Versteck blieb (Mrs. Mouse ist unsere Gartenhäuschenmaus, die vor dem Winter eingezogen ist),
 bin ich auf einen Mooskranz gestoßen. Ideal!! für die wunderschönen Stiefmütterchen.




Und stellt euch vor....während ich so am pflanzen war, kam meine liebe Nachbarin mit der wundervollen Laterne, die sie auf den Wertstoffhof bringen wollte.
Da weiß ich doch ein besseres Heim:-) Und somit haben nicht nur die Stiefmütterchen  und Mrs. Mouse ein neues zu Hause, nein - die Laterne hat auch noch eins bekommen.
Und da heute anscheinend der Umzugstag ist, kümmerte ich mich auch gleich noch um meine Tomaten.


Hättet ihr sie noch erkannt?

Ja, sie wachsen und wachsen. Das kleine Gewächshaus wurde mittlerweile auch zu klein (ich hatte schon in den letzten Tagen das Dach öffnen müssen) und somit habe ich noch schnell einen kleinen Karton bezogen, damit sie noch ein wenig die Fensterbank schmücken können, bevor sie in den Garten dürfen. Aber das wird noch ein wenig dauern.

So, nun bin ich aber zufrieden und gönne mir ein Minütchen Pause, bevor es weiter geht.

Also bis später, denn ich habe euch heute noch mehr zu berichten.

Bis dann,



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.