Samstag, 30. April 2011

Der größte Flohmarkt Bayerns....

.... fand heute auf der Theresienwiese in München statt.

Bei strahlenden Sonnenschein und gefühlten 30 Grad bummelten zigtausende Menschen über die Wiesn.

Natürlich habe ich euch auch einige Bilder mitgebracht. Also schaut mal:


Rastplatz an der Bavaria


Auch bei uns wird geradelt...

-----

Flohmarktimpressionen:





Meine kleinen Fundstücke:







Ich habe mich absichtlich etwas zurückgehalten, denn ab nächster Woche beginnen schon 

die Hinterhofflohmärkte :-)) Juhuuuu!


Mehr Flohmarktbilder bekommt ihr also nächste Woche.



Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    danke für die Bilder. ich gehe nicht mehr auf diesen Flohmarkt, da ich ihn viiiieeel zu teuer finde. Klar ist die Standmiete hoch - aber es sind halt doch gebrauchte Gegenstände. Toll ist, dass es viele raritäten zu bestaunen gibt.
    Bei den Hinterhofflohmärkten bin ich auch dabei.
    ich liebe ecken von München kennenzulernen, in die man sonst nicht kommt.
    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende
    wünscht dir Jutta

    AntwortenLöschen
  2. oh wie schön und das bei diesem wunderbaren flohmarktwetter :o), hach da kribbelt es in den fingern - schade, das wir vieeel zu weit weg wohnen.
    dann wünsch ich dir für die nächsten flohmärkte weiterhin super wetter und viel kauf-erfolg ;-)
    lg kirsten

    AntwortenLöschen
  3. oh Wahnsinn, das wär was für mich gewesen....... toll!
    Wunderschöne Digne erblicke ich hier... und Hinterhof flohmärkte hört sich sowieso noch viel besser an!!!!!
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. hallo manu,
    bitte nichts davon der lieben alex schreiben, guckst du bei ihr...
    was und wann und wo sind die hinterhofflohmärkte?
    ich wünsch dir noch einen schönen samstagabend und schicke liebe grüße
    dana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manuela!
    Tolle Sachen hast du da gefunden...
    Bei uns gibt es sooo selten schöne Flohmärkte .. das meiste ist schlimmster Ramsch, ganz wenig nettes ist dabei...
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. zuerst an Jutta:
    Mir ist heute auch aufgefallen, daß die Preise ziemlich hoch waren. Es waren auch viele Händler da. Die gibt es ja Gott sei Dank auf den Hinterhofflohmärkten nicht.
    und jetzt an Alex:
    Ich bin gar nicht gemein! Ich wollte dich noch mitnehmen und hab sogar angerufen! Siehst du...und du wärst ohne mich gegangen - schniiieeefff!!!!! Dafür habe ich dir ja auch die Fotos mitgebracht.....und ein kleines Mitbringsel - kennst mich ja.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manuela, wie habe ich das denn verpasst, wow, wann gibts denn wieder Flohmarkt auf den Theresienwiesen????
    Wir sind aus Landsberg! ohhh ich wäre so gerne da gewesen: Ihr sagt die Preise waren hoch, ja leider glaub ich wissen die Händler was in ist. Wenn du Tips zu guten Flohmärkten hast wäre ich seht dankbar. Tolle Fundstücke :-)))

    Ganz gaaaaanz liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.