Sonntag, 15. Mai 2011

Bommeltuch

Heute war Stoffmarkt!!!

Genauso wie im Herbst hatten die "Holländer" einen kalten, nassen Tag mitgebracht.
Nichts desto trotz störte uns das nicht wirklich. In voller Zuversicht bummelten wir durch alle Stände - tja, es dauert etwas länger, wenn drei Mädels mit unterschiedlichen Geschmack ihre Traumstoffe suchen.

Leider bin ich ja eine nicht so gute Näherin und hätte am allerliebsten mal einen richtig guten Nähkurs. Nicht das ich Kleidung nähen möchte, nein!!- ich würde mich schon an den kleinen Dingen erfreuen.
Ein Kissen mit Hotelverschluss bekomme ich gerade noch zusammen, doch wenn es etwas mehr sein soll fehlt mir einfach die Grundlage.
Nichts desto trotz wollte ich mich heute an ein Bommeltuch heranwagen.
(Für euch bestimmt lächerlich einfach!!)
Zwei hübsche Stoffe waren schnell gefunden und die Mini-Bommel passten auch wunderbar dazu. Doch wenn ich gewusst hätte, was das für ein gefrett mit den kleinen Bömmelchen wird, hätte ich mir größere gekauft.
Zuhause habe ich mich dann gleich an die Arbeit gemacht.
Wie gut, daß mit keiner gehört hat, wie ich die Bömmelchen annähte:-))
Doch irgendwie habe ich es dann doch geschafft und jetzt habe ich mein erstes selbstgnähtes Bommeltuch.
Es ist zwar nicht perfekt, aber ich bin mächtig stolz darauf.



(Bitte über kleinere und größere Fehler hinwegsehen!!)

Morgen werde ich es gleich ganz stolz ausführen.

Vielleicht könnt Ihr mir ja einen tollen Näkurs - Tipp im Raum München und Umgebung geben.
 Ich hätte nämlich Lust auf mehr:-))

Vielen lieben Dank, Eure





 

Kommentare:

  1. das tuch sieht wundervoll aus! falls es dich beruhigt: ich fluche auch jedesmal beim bommeln annähen ;-) und ob große oder kleine ist völlig egal!!! leider kann ich dir keinen nähkurs empfehlen, denn ich wohne am anderen ende von deutschland.
    lg,kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Sieht doch klasse aus! Bin auch Anfängerin und murkse mich so durch. Aber hey, wir haben Spaß und das und NUR das zählt ;-)
    lg, Regi

    AntwortenLöschen
  3. Also Manu, ich bin ganz baff! Toll schaut´s aus! Aber mir war schon so, als hätte ich was fluchen gehört... ;O)

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. ...und wir sind uns nicht begegnet...
    Sieht doch toll aus Dein Tuch. Bei der VHS gibt`s doch bestimmt Kurse...
    oder du schaust mal bei YouTube, da wird total viel erklärt...
    Liebe Grüße und noch nen schönen Abend
    alex.

    AntwortenLöschen
  5. Na, das sieht doch prima aus! Ich kann auch nicht so gut nähen und frickele nur an Kleinigkeiten herum, aber wenn dann was klappt, bin ich auch stolz wie Oskar! So solls sein!
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mauela.
    leider habe ich auch keinen Tipp - außer vielleicht die Volkshoschule?!
    Dein Tuch ist aber trotzdem sehr schön geworden.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Vielen lieben Dank für eure lieben Worte und Tipps. An die VHS habe ich auch schon gedacht, doch leider hat unsere VHS und in den umliegenden Nachbarorten keinen Nähkurs. Ja, ich konnte es auch kaum glauben.
    Die geeigneten Kurse in der Großstadt VHS waren binnen weniger Minuten besetzt - schnieef... Ich werd´schon noch das Passende finden.

    AntwortenLöschen
  8. hm...ich hab' ja sowieso keine Tipps *haha*,..aber dein Tuch ist doch super schön geworden! Keine Frage,..sieht toll aus :o)
    Schöne Woche..und die Holländer haben den Regen von euch mit hierher genommen *grummel* ;o)
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  9. Liebe manuela,
    ich finde das Bommeltuch oberschick!Du hast mich ja nun ein wenig neugierig gemacht!Da hätte ich auch mal Lust zu!Ganz toll!!!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.