Mittwoch, 28. September 2011

genäht, gehäkelt, gestempelt

Heute gibt es mal keinen Essenspost. In der letzten Zeit habe ich mich mehr in der Küche aufgehalten anstatt zu stempeln, nähen, häkeln...

Ich habe mir schon überlegt, meinen Blog als Küchenblog zu verändern:-),
doch heute kann ich euch endlich mal wieder was kreatives  zeigen.

Was genähtes, gehäkeltes und gestempeltes. Ja, alles auf einmal.
Sogar noch auf einem Werk.
Hier könnt ihr eine kleine schwarz/weiß Vorschau sehen:



O.k., ich zeig´s euch in Farbe;-)









genäht: eine 40 x 40 cm Stoffserviette in klassisch weiß

gehäkelt: eine graue Borte

gestempelt: in jedes Eck der Serviette ein Herzerl

Stoffservietten benutzt man eigentlich viel zu selten. Meist zweckentfremde ich sie als kleines Mitteldeckchen auf den Tisch oder zur Deko.

Mal sehen, wieviele ich von diesen hübschen, aber doch sehr zeitaufwendigen Servietten noch machen werde, bis ich sie auf dem Esstisch einsetzen kann.
Sonst bleibt es doch ein kleines Mitteldeckchen;-))
Ich halte euch auf dem Laufenden;-)

Eure



Kommentare:

  1. viel zu schön für eine serviette ;-)
    wenn die auf meinem tisch liegen würde, würde ich ganz vorsichtig essen - nur nicht kleckern - damit die serviette schön sauber bleibt :o)
    Lg, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Und Kompliment für diese Fingerfertigkeit!! Ich habe und brauche IMMER Servietten am Tisch - gerne auch Stoffservietten. Aber diese hier scheint mir auch viel zu schade...!
    LG, Karina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela,
    danke für deine lieben Worte, ich habe mich sehr gefreut!
    Ich habe auch zum ersten mal einen Kranz aus fetter Henne gebunden, ich bin mal gespannt ...
    hoffentlich hält er sich.

    Deine Stoffservietten sehen wunderschön aus

    viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. ...sooooooooo schööön !!!!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Manuela,

    ich hoffe du findest noch viel Zeit um die Servietten für deinen Esstisch zu vervollständigen - wäre doch wirklich zu schade auf sooo feine Servietten zu verzichten! Sehen wirklich richtig schön aus!

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manuela,
    ich bin total beeindruckt!!! Die Häkelspitze ist ein Traum!
    Hab es fein,
    Tini♥

    AntwortenLöschen
  7. Manuela...also die Häkelborde... wow so akkorat... toll..... gefällt mir gut was du da gemacht hast...sonnige grüsse von der tina

    AntwortenLöschen
  8. liebe Manu,
    das sieht total schön aus, hast du Stoffstempelfarbe genommen?
    Das hab ich auch schon lange vor, Stoffe stempeln--- hab die Farbe schon lang da liegen; man kann sich mit den ganz kleinen Motiven auch Borten machen ;o)))
    viel Freude beim weiteren Häkeln;o)))
    liebe Grüße cornelia

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.