Samstag, 3. September 2011

Noch einmal Summerfeeling

....hat uns heute das tolle Wetter beschert. 

Da haben wir ihn nochmal herausgeholt - unseren Grill.

Das gab es leckeres:

Ofenkartoffeln...


mit gegrillten Krabben...


Champignonspieße...


und Salat mit Tomaten aus den Garten.




Einfach lecker, kann ich dazu nur sagen. Hoffentlich haben wir noch einige Sonnentage, denn die Gemüseernte ist bei uns noch lange nicht vorbei.



In diesem Jahr haben wir traumhaft schöne Tomaten.
Kein Fleckchen - einfach Handelsklasse 1 +.

Und wisst ihr warum? Weil  sie geschützt unter dem Balkon standen.
Ein Tipp eines Freundes von uns, der jedes Jahr die schönsten Tomatenpflanzen hat.
Jetzt hat es bei uns auch geklappt.
Probiert es im nächsten Jahr doch auch einmal aus.



Kommentare:

  1. Mmmmmm- da kriege ich ja gerade einen Riesenhunger!! Das sieht aber lecker aus! So kann man den Tag genießen!
    Hab noch ein schönes Rest-Wochenende!!
    GGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen
  2. Mir steht gerade das Wasser auf der Zunge ;o) Das sieht soooooooooo lecker aus!!!!
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  3. Ich schließe mich an MHHMMMMM wie lecker das aussieht!!!
    Seid ihr an eurem tollen Gartentisch gesessen?
    wir hatten gestern auch so schön warm, ich besonders mit Fieber und Halsweh... puh... ich hoffe es wird bald besser :o((((
    Noch eine reiche Ernte wünsche ich dir!!!!
    schönsten Sonntag und liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manu,
    an dem Festmahl hätte ich auch gern teilgenommen. Sieht einfach köstlich aus. Ist echt `ne Überlegung wert sein eigenes Gemüse anzubauen, wenn dabei so eine tolle Ernte rauskommt und es bestimmt viel besser schmeckt als aus dem Supermarkt. Mal sehen...vielleicht nächstes Jahr.
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und weiterhin einen "grüne Daumen".
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Oh,nein wie lecker!!!Habe gerade soo einen Hunger und könnte sofort zu dir hin!Aber da werdet ihr ja nichts mehr von haben.
    Da muss ich wohl gleich meine Pfannen schwingen und selber etwas leckeres kochen.Wäre ja auch zu schön gewesen(heul)
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  6. Oh liebe Manuela.. ich liebe Ofenkartoffeln.. und Krabben mag ich eh zu gern. Jetzt hab ich solchen Apettit drauf :O)
    Lecker siehts aus..
    hab einen tollen Sonntag..
    gggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  7. Mhm ... lecker! Ernsthaft, solbald mein Mann und ich ein Haus mit Garten haben, werden wir den GANZEN Sommer über grillen. JEDEN TAG! Lecker! =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manuela,
    Schön das ihr die Spätsommertage noch so gut nützt. Den Tipp mit den Tomaten kann ich nur unterstützen, den Tomaten mögen die Nässe von oben nicht so gerne.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja alles sehr lecker aus könnte mich so an den Tisch setzen.
    Schöne Woche und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Manuela
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Da habe ich ja schon wieder eine Frühaufsteherin angetroffen ;-)
    Ganz tolle Bilder hast Du gemacht. Sooooo lecker sieht es bei Dir aus!
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manuela,

    das sieht sehr lecker aus und richtig gemacht, der Herbst steht nun vor der Türe.

    Liebe Grüße (auch) Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Mmmmmmmmmmmmmmmmmmmm, lecker!!!
    Das mit den Krabben, einfach so auf der Aluschale hab ich noch nie ausprobiert, sieht aber simpel aus. Vielleicht klappts ja nochmal mit Grillwetter...

    Liebes Grüßle
    Malaika

    AntwortenLöschen
  13. mmmmmmm...lekker lekker ;O)
    ..und das mit dem Balkon scheint zu stimmen...macht mein Vater auch schon seit drei Jahren ;O)..und alles gedeiht prächtig!
    Veel liefs van hier!
    Maren

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.