Sonntag, 23. Oktober 2011

Eine kleine Improvisation

Einen schönen Sonntag an euch alle!

Schön wird´heute bestimmt wieder werden. Leider hat auch mich der Bloggervirus ein wenig erwischt, d´rum wird es heute bei uns ein eher gemütlicher, ruhiger Wochenendausklang.

Über eure vielen lieben Kommentare zur Auerdult und zu den Geburtstagsgeschenkerln habe ich mich riesig gefreut.
Das Geschenk kam gut an - "jetzt kommt´s nur noch drauf an, was drin ist....", meinte die Beschenkte;-)
Euch hab´ich ja schon einiges verraten, doch sie muß noch bis zum 1. Dezember warten:-)

Meine "Beute" auf der Auerdult war diesesmal klitzeklein. Ich bin lediglich mit einigen netten Ausstechförmchen nach Hause gekommen.
Ich werde sie euch mal als Plätzchen vorstellen;-)

Doch heute habe ich noch ein kleines Dankeschön für euch.
Ich durfte meinen Großen beim Klavierspielen filmen. Er hat mal wieder ein wenig improvisiert - ich fand´s aber so schön, daß ich es euch wirklich nicht vorenthalten wollte.
Die Aufnahme habe ich mit meiner Fotokamera gemacht. Leider ist sie etwas zeitverzögert (bestimmt habe ich wieder was falsch eingestellt;) ), aber das ich nicht so schlimm.

Viel Spaß beim zuhören,


video


Eure




Kommentare:

  1. Ich bin begeistert. Éin ganz große Kompliment an deinen Sohn. Es es ist früh am Morgen und für mich eine wunderbare Begrüßung des Tages.
    SCHÖÖÖÖÖÖÖN !!!!!
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manuela,
    wunderschön! Auch von mir ein großes Kompliment an deinen Sohn!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela..
    wie schööööööööööööön.. ein riesen Kompliment..
    habt einen tollen Sonntag..
    gggggggggglg susi

    AntwortenLöschen
  4. Da ist es ja kein Wunder, dass Du so kreativ bist. Wenn Du täglich solchen Ohrenschmaus bekommst, kannst Du herrlich Deine Gedanken schweifen lassen... Sehr schön!!!

    LG

    Jacqueline

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.