Sonntag, 15. Juli 2012

Nichts Neues aber jedes Jahr lecker!

Auch im diesem Jahr ging es mal wieder meinen Johannisbeeren an den Kragen ;-)
Ich habe das Gefühl, es werden immer mehr, doch ich gestehe, 
 dass es mir gar nicht unrecht kam....
Ja, seitdem ich das leckere Johannisbeerlikörrezept ausprobiert habe, lieeeeebe ich diese Beerchen  *lach*


Sage und schreibe 18 Flaschen habe ich aus 2 Kilo Johannisbeeren herausbekommen. 
Nicht schlecht, oder?


Jetzt gehören sie noch alle beschriftet ;-)

Achja - das wollte ich euch auch noch zeigen.... 

Diese hübschen GreenGate Geschirrteile habe ich von Annas Flohmarkt.
Sie hat alles ganz liebevoll verpackt und ich war mal wieder so neugierig und habe das Päckchen vor einem Foto aufgemacht.
(Ich versuche mich zu bessern!) 
Jedenfalls kann ich euch die Becher, bzw. einen Becher und die Schälchen zeigen.


Schaut mal - passt er nicht toll auf meinen Teller?


Doch das war noch nicht alles an Überraschungen. 

Letzten Mittwoch bekam ich im Hühnerdapperl spontanen Besuch. 

Doch davon erzähl ich euch das nächste Mal. Die Fotos müssen nämlich noch dazu gemacht werden *lach*.


Geniest den Sonntag! Das werde ich heute sicherlich auch machen.

Eure





Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Becher und schöne Schälchen! Ich liebe Greengate-Geschirr!!

    GLG, Claro

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du Liebe,
    ach wie schön der Becher und die Schälchen ausschauen.Ich freue mich für dich!Kenne es genau wie du und kann es nie erwarten alles auszupacken,lach!
    Und wie fleißg du wieder warst!So viele Flaschen mit Saft.Toll!!!
    Ich habe ja auch einen Busch,der wurde aber über Nacht leergepiekt,ich denke mal,dass es die Vögel waren.Nicht eine einzige haben sie uns übergelassen!Gemein,oder?
    GGGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Manuela,
    ich liebe diese Beeren auch und hatte mich gestern damit eingedeckt...
    Die Schälchen und Becher sind zauberhaft. Genieß den Restsonntag und einen schönen Wochenanfang.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manuela,

    das Likörchen sieht ja lecker aus. Mit roten Johannisbeeren habe ich das noch gar nicht gemacht, da wir solche nicht im Garten haben. Ich warte schon darauf, dass der Holunder wieder reif wird. Dann wird mein Lieblingsrezept wieder zum Einsatz kommen :-) Darf ich so vermessen sein und Dich bitten, mir eine Flasche zu reservieren oder sind alle 18 schon verplant? :-)

    Die Geschirrteile sind wirklich herzallerliebst!!! Da muss man sich doch sofort verlieben :-) Irgendwie muss ich den Felix mal beauftragen Elefant in meinen Porzellan-Schränken zu spielen :-)

    Sei ganz lieb gegrüßt und umarmt!

    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manuela,
    ich liebe Green Gate! Deine Becher und Schalen sind ganz bezaubernd! Mhmm und dein Johannisbeerlikör sieht köstlich aus und ist bestimmt soooo was von lecker!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Manu ...
    so ein Greengate-Geschirr würde mir auch super gut gefallen ... aber der Platz ... du weißt es ja ...
    Ich weiß wer bei dir war - kein Wunder - grins ...
    Schau mal auf meinem BLog vorbei ... zwei Seelen - ein Gedanke.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manuela,

    das Greengate-Geschirr ist zauberhaft! Ich mag das auch sehr!

    Dein Likör sieht superlecker aus und schon in Flaschen abgefüllt. Wir haben Aufgesetzten angesetzt, aber der muß noch in der Sonne lagern und ich muß noch schöne Flaschen zum abfüllen suchen ;O)

    Ich wünsch Dir einen schönen Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Manuela,
    da hast du dir ein paar tolle neue Stückchen angelacht. Ich finde das Greengategeschirr auch so schön. Viel Spaß mit den neuen Teilen!
    Dein Johannisbeerlikör schmeckt bestimmt richtig lecker.
    Schöne Woche!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.