Montag, 1. Oktober 2012

Herbstzeit

Schon wieder ist es über eine Woche her, dass ich etwas gepostet habe :-( 
Diesesmal hat uns die Erkältungswelle erwischt.
Sage und schreibe über eine Woche ist mein Großer schon zu Hause
(und das im heutigen G8!) doch so langsam ist Besserung in Sicht.
Auch ich habe mich an den Krankenstand "drangehängt" und so leisteten wir uns zusammen mit "tonnenweisen" Taschentücher Gesellschaft ;-)

Leider kam ich dadurch auch noch nicht dazu, die hübschen Webbänder weiter zu Haarspängchen zu verarbeiten.
Gefunden habe ich die hübschen Bänder bei Katja im Shop. Ja, jetzt ist´s raus *lach*
Da müsst ihr unbedingt mal ´reinschaun. Es fällt einem wirklich nicht leicht, den vielen schönen Sachen zu widerstehen.

Tja, viel ist somit diesesmal nicht passiert. Das Oktoberfest läuft einfach an uns vorbei 
(wie schade!), im Garten gehören die Pflanzen geschnitten und die ersten Geschäfte haben bereits ihre Weihnachtsdeko ausgepackt. Ja, ihr lest richtig. Irgendwie wird es jedes Jahr früher. Haben wir denn keinen Herbst mehr?





Einen schöne Herbstwoche und bleibt gesund!




Kommentare:

  1. Hallo liebe Manu,
    noch bin ich echt standhaft und habe noch KEINE Lebkuchen und etc. gekauft ...
    Gut das es euch wieder viel besser geht...
    Auch wir waren in diesem Jahr nicht auf dem Oktoberfest - macht nichts für uns gibt es ja schöneres in diesem Jahr ;-)
    Danke für dein Hilfsangebot ... ich melde mich, wenn es soweit ist.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsch euch allen gute Besserung!

    Glg Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsch Dir / Euch schnelle Gute Besserung!
    Die Rosen und der Blütenkranz sind wunderschön!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manuela,
    ich wünsche euch eine schnelle gute Besserung!
    Wir können uns die Hand geben, uns geht es auch so. Na, dann teilen wir die Taschentücher gemeinsam...
    Schade, daß es mit dem Oktoberfest noch nicht geklappt hat, aber es ist ja noch Zeit dafür.
    Alles Gute!
    GgggglG Rosaline

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manuela,

    ein sehr schöne Gesteck hast Du da stehen, gefällt mir gut. Bei uns ist die Erkältungswelle auch eingezogen... das gehört leider auch zum Herbst dazu.
    Gute Besserung weiterhin, VLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manuela,

    scheinbar wird der Herbst übergangen,dabei ist er sooo schön und dein Gesteck ist traumhaft.Die Weihnacht´sdeko ignoriere ich einfach und erfreue mich an den wunderschönen Farben des Herbstes.
    Auch das Rosengedicht mit den schönen Bildern dazu finde ich ganz entzückend und passend.
    Nun wünsche ich dir gute Besserung damit du den Herbst noch richtig genießen kannst.
    Sei lieb gegrüßt von
    Valeska

    AntwortenLöschen
  7. Ach, sind das schöne Bilder. Wußte gar nicht, dass es die Beerchen auch in rosa gibt.

    Doch, bei mir ist es Herbst. Und zwar bis zum Montag nach Totensonntag. Und erst dann hol ich das Weihnachtszeug aus dem Keller und dekoriere. Ab Mittwoch, vorher muss ich arbeiten! Und ich finde es ganz schrecklich, wenn ich in den Läden ab Oktober auch noch das Weihnachtsgedudel dazu höre!!

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manuela,
    wunderbare Fotos! Ja, ich muss dir Recht geben. Man fühlt sich noch im Sommer und ZACK gibt es in allen möglichen Geschäften Weihnachtsartikel. Ich weigere mich strikt, vor November Weihnachtsplätzchen und Weihnachtsdeko zu kaufen. Jetzt genieße ich erst einmal den goldenen Oktober mit seiner frischen Luft und den sich färbenden Bäumen und alles was dazu gehört.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.