Montag, 27. Mai 2013

Shopping in Dresden

Wie versprochen hier der Dresden Shopping Bericht:

Besonders nette und auch ein wenig andere Läden gibt es in der Neustadt. 
Mich hat sie ein wenig an Berlin erinnert. 
Einen hübsches Geschäft findet ihr in der Rothenburgerstraße 38.



Von Schmuck, selbst genähten, Geschirr und hübsch restaurierte Möbel könnte ihr so ziemlich alles für euer Heim finden. Da fällt einem die Entscheidung schon schwer.

Gleich um die Ecke in der Theresienstraße gibt es ein ganz besonders hübsches Blumengeschäft, daß überwiegend weiße Blumen hat.


Gleich gegenüber könnt ihr euch dann einen Kaffe im Cafe kalter Hund gönnen.


Ich habe mir am Freitag morgen hier bei Fräulein Lecker (ebenfalls in der Theresienstraße) den Kaffee und ein Frühstück gegönnt. Natürlich in supernetter Gesellschaft ;-)












Wenn ihr selbst ans backen Hand anlegen wollt dann müsst ihr unbedingt zu Tortissimo.
Dort gibt es alles, was das Bäckerherz sich wünscht. Auf Fotos müsst ihr aber leider verzichten. An diesem Tag hat es nur noch geregnet und gestürmt - da wollt ich so pitschnass die Kamera gar nicht mehr in die Hand nehmen.

Dafür habe ich Tags darauf umso mehr Fotos von der Kunsthofpassage gemacht.  
Eine "Oase für die Sinne" - so wird sie auf der Homepage beschrieben.
Das kann ich nur bestätigen.







Balkone aus Rattan. Ist das nicht irre?



Mein letzter Shopping Super-Tipp befindet sich in der Rudolf-Leonhard-Str. 34.
Hier müsst ihr unbedingt hin, denn handmade hat wunderschöne handgemachte
 Geschenke und Accessoires.
Da geht einem doch das Bloggerherz auf, oder?










 Morgen möchte ich euch noch ein ganz abgefahrenes Lokal vorstellen und das Highlight unseres Dresden Besuchs. 
Ich hoffe, ihr seid wieder dabei.

Eure


Kommentare:

  1. cool dresden.........wirklich eine wunderschöne stadt.......wir waren auch schon mal dort .... .....viiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu kurz wie ich bemerke ......!!!!!!!!!!!!!!
    glg mona

    AntwortenLöschen
  2. Dresden, ich komme.... Meine Güte, liebe Manuela, da kommt man ja in einen Shopping Rausch , ich sehe tolle Läden, edle Cafés und noch viel viel mehr... Sieht ja alles sehr sehr verlockend aus und reizt mich, bald einen Städte Trip nach Dresden zu machen.
    Die Häuser sind ja cool, die Rattan Balkons, ob die wirklich halten?, d wäre ich etwas unsicher.
    Danke für die vielen tollen Bilder, die Lust auf mehr machen. Herzliche Grüße sendet dir Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela,
    da warst du ja in meinem Lieblingsviertel! Hier wohne ich zwar nicht, aber arbeiten tue ich um die Ecke. Und immer in der Mittagspause versuche ich den Versuchungen in den kleinen Läden zu widerstehen;-)). Herzlichst Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manuela,
    wow ist das schön, die kleinen Läden und besonders die Fassaden ! Vielleicht sollten wir doch noch einmal nach Dresden fahren ?
    Herzliche Grüße aus der Windmühle
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Cooole Eindrücke, die DU da mitgebracht hast! Für was hast DU dich den entscheiden können, mitzunehmen?

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Manuela.
    Das sind ja richtig schöne Geschäfte von jeden etwas. Da kann man sich sehr wohl fühlen und das Shopping macht noch mehr Spaß bei den schönen Dingen.Dresden ist schön waren wir letztes Jahr.
    Schöne Woche noch und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  7. Was für schöne Bilder und so vielen Inspiritionen.
    Macht Spaß sie anzuschauen.
    Ich fotografier auch gerne Schaufenster,zum entsetzen meines Mannes.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Manuela,

    tolle Tipps, tolle Bilder!
    Dresden steht schon länger auf meiner Wunschliste. Schätze jedoch, ich muss bis zur Adventszeit warten und hoffen das es klappt.

    Liebe Grüße
    Gunda

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Manu ... Sooooooo habe ich Dresden noch nie gesehen.
    Tolle Adressen sind das ....
    Danke für die Bilder und den tollen Bericht.
    Ich freue mich schon auf den Nächsten ...

    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Echt schöne Bilder. Die zwei Läden sind ja super schön. Da hätte ich wahrscheinlich viel Zeit verbracht :)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manu,
    vielen Dank noch einmal, dass Du mir Dresden gezeigt hast. Es war ein wunderschöner Ausflug durch meine Stadt! Ich werde bald wieder dort sein und meiner Freundin die schönen Geschäfte zeigen, die ich gemeinsam mit Dir entdecken durfte :-) Der Blumenladen hat mein Herz erobert...
    Fräulein Lecker ist auf der Louisenstraße :-)
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  12. Da geh ich doch glatt überall hin!
    Fliege nächste Woche nach Dresden. Bin aber in der Sächsischen Schweiz auf dem Land.
    Will auf jeden Fall einen Tag nach Dresden rein.Da ich schon oft in der Altstadt war, möchte ich auch mal was anderes sehen.
    Elbflorentine hat mir deinen Link geschickt. Freue mich sehr über deinen Bericht!

    Liebe Grüße, Biene

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.