Samstag, 18. Januar 2014

Veränderung

Habt ihr heute mal Lust, einen Blick mit mir in den Garten zu werfen?

Jeden Tag erfreue ich mich über unseren Schneeball dessen Blüten sich immer weiter öffnen.
Wie ein kleines Kind .... aber er ist auch sooo.... schön.
Das zeigt mir mal wieder, daß man sich vor manchen Käufen einfach gut informieren soll.
Dieses mal habe ich das auch so gemacht, denn eigentlich bin ich ja die ganz Spontane und wenn mir ein Pflänzchen für den Garten gefällt ist es auch schon schwupps in den Einkaufskorb gewandert. Egal ob es noch in den Garten passt oder auch nicht.
Doch bei dieser Pflanze war es ganz anders. 
Ich habe einen Bericht über verschiedene Schneebälle in einer Gartenzeitung gelesen. 
Das es sogar eine Sorte gibt die im Winter blüht wusste ich noch gar nicht.
Also ging ich im Herbst auf die Suche und klapperte alle Gartencenter ab. Doch leider war das die absolut falsche Zeit. In einer Gärtnerei mit Baumschule wurde ich dann doch noch fündig.
Ich habe schon gar nicht mehr daran geglaubt ihn im Herbst einpflanzen zu können, doch das war mein größter Wunsch, denn ich wollte ihn ja schon diesen Winter blühen sehen.
Und wie er blüht!!!



Doch nicht nur im Garten blüht´s, auch im Haus ist es schon ein wenig Frühling.
Habt ihr schon einmal eine so tolle Hyazinthe gesehen?
Jutta hat sie mir bei ihren letzten Besuch mitgebracht. Gigantisch, nicht?
Überall spitzen Blüten heraus. und das aus nur einer einzigen Zwiebel. 




Wie dieser neue entzückende Hausbewohner heißt kann ich euch jetzt gar nicht sagen, aber ihr kennt das kleine "Sternchen" bestimmt mit Namen.


Nachdem heute ein so trister Tag war, haben mir die Blümchen mal wieder richtig gut getan.
Jetzt werde ich wieder Zeitschriften wälzen gehen. Wir haben nämlich bald einen Zwangsumbau (das trifft es glaube ich genau!) vor uns.
In Kurzform: Der Kamin muss versetzt werden....daher passen die Möbel nicht mehr....der Parkett wird auch noch abgeschliffen....an der Wärmedämmung muss gearbeitet werden....
Viel Neues für 2014 und irgendwie habe ich keine Ideen.
Geht es euch auch manchmal so?

Eure

Kommentare:

  1. Hallo Manu,
    Tolle Bilder ... Bin schon gespannt wie die Hyazinthe aussieht, wenn sie aufgeblüht ist ....
    Außerdem ... wie wird euer Wohnzimmer dann aussehen?! ... Sehr spannend alles ...
    Ich bin zuversichtlich das es wieder wunderschön wird ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Das nette Bümchrn heißt Scilla, Blausternchen. Hab ich mir diese Woche auch geholt.

    Liebste Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wunderschön ist Dein Schneeball! Ja, bei dem seltsamen Winterwetter in diesem Jahr bekommt man immer mehr Lust auf bunte Frühlingsblüher, das geht mir ganz genauso.
    Liebe Grüße
    und hab einen schönen Sonntag
    Inge

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Manuela,
    Herzlichen Dank für deine lieben Worte, ja man kann schon was erleben, es hat auch Entertainment Charakter, aber immer muss ich das nicht habe n.
    Erstmal großes Lob für dein neuen blogoutfit, alles wirkt klarer und frischer, gefällt mir. Ich muss meinen Blog auch ein bisschen aufräumen, es ist mir alles zu unruhig geworden. Der Schneeball ist ein wunderschönes Gewächs jetzt im Winter, ich bewundere die auch im Vorgarten, und werde dieses Jahr auch endlich einen setzen. Hab einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüße und gute Nerven für den kommenden Umbau, Cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Manuela!
    Danke für deinen lieben Kommentar bei mir!
    Hach, mit dem Kaufen ging es mir genauso...ich habe Unmengen an Pflanzen im Garten, die ich doch irgendwann wieder ausgebuddelt habe, weil sie einfach nicht schön waren oder falsche Bedingungen hatten...
    Der Schneeball sieht sehr schön aus..ich wusste auch nicht, dass es eine winterblühende Sorte gibt...
    Ganz liebe Grüße
    Bianka

    AntwortenLöschen
  6. Schön sieht er aus der Schneeball! Ich dachte, den gibt es nur in weiß! Die Farbe gefällt mir super gut.
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Manuela.
    Die sind klasse deine Fotos. Schönen Abend und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manuela,
    der Schneeball ist ja schon sehr weit, Wahnsinn! Da ist es bei Euch nich milder als hier! Wunderschöne Bilder sind das, auch von dieser tollen Hyazinthe! So eine hab ich noch nicht gesehen zuvor!
    Umbauarbeiten, da habt ihr ja einiges vor!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. schöööööööön ;-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manuela,
    dass dir dieser Winterschneeball viel Freude bereitet, wundert mich nicht! Allein die Farbe ist schon traumhaft! Und was deine Hyazinthe betrifft, die ist wirklich eifrig!!!!!!!!!!!!
    Danke auch für deine lieben Zeilen zu meinem neuen Desigual-Stück :o) Demnächst kommen dann Fotos von einem (etwas schrulligen ;o)) rostrosigen "Modeshooting" :o))
    Einen schönen Abend noch und herzliche Rostrosengrüße,
    Traude
    *♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥*

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.