Montag, 28. April 2014

Rainy days

Womit verbringt man seine Zeit an einem regnerischen Sonntag?

Keine Frage......man macht es sich gemütlich und kruschelt so vor sich hin, bis einem die noch nicht abgearbeitete ToDo-Liste in die Hände fällt.


Sofort hat mich das schlechte Gewissen gepackt. Heute ist der ideale Tag um sie abzuarbeiten. 
Also los gehts....mit der Blumenkette, die für jemanden ganz lieben bestimmt ist.




Nähprojekt 2 ist ein Sternchen-Halstuch, das zur Geburt eines neuen Erdenbürgers gedacht ist.


Nach all den Nähereien muss man sich ja auch mal was gönnen, oder? 
Die Männer waren jedenfalls darüber sehr erfreut :-)
Ran an die selbstgebackene Zimtschnecken.
Das Rezept könnt ihr hier nachlesen.




Weiter geht´s mit der Bespannung des Liegestuhls.


Flower Power lässt grüßen ;-)

Den Stoff habe ich im letzten Jahr beim Schweden mitgenommen. 
Jetzt hat er endlich seine Verwendung gefunden.
Da der Liegestuhl nur noch zur Dekozwecken im Hühnerdapperl verwendet wird, habe ich den  Bezug mit Klettband versehen. So kann ich noch unterschiedliche Stöffchen dazu nähen und wir haben immer einen anderen Blickfang.

Und was ist heute dran?




Heute mache ich mir diesen trüben Tag etwas heller :-)




Und heute Abend? Da wird nochmal gekruschelt....denn endlich geht´s den Zeitungswahn an den Kragen ;-)

Einen schönen Wochenstart,


Noch ein kleiner Anhang: Das Zimtschneckenrezept ist von Annik Wecker. Hier findet ihr noch mehr leckere Rezepte von ihr.



Kommentare:

  1. Hallo Manuela,
    schön sieht der Liegestuhl aus. So sommerfrisch.
    Und Du warst richtig fleißig, hast jede Menge geschafft.
    Am Mittwoch zeige ich auch Deinen Gewinn. Ich habe mich so gefreut und werde es bestimmt bald ausprobieren.
    Nochmals lieben Dank dafür.
    Dir einen schönen Maler-Tag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manuela,
    oh ja, die To-Do-Liste, das ist und bleibt ein guter Helfer und Ansporn ;O)
    Ich muß mir auch meine mal an die Wand hängen, damit ich sie sehe ... es gibt soviel zu tun ....wo fang ich nur an? .....;O)
    Die Blumenkette ist soooo hbsch und die zimtschnekcen, da könnt ich jetzt eine zu meinem Kaffee vernaschen :O)
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Montag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manu, eine todo-Liste ist nur schön, wenn man was abhaken kann und du warst ja dermaßen fleißig, toll! Da schmecken auch die Zimtschnecken nochmal so gut, nicht? Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manu ... du fleißige ...
    Wie du das immer machst?!

    Ich bin schon oft froh wenn ich den normalen Alltag bewältige ... oft stopfe ich mir einfach zu viele Termine rein ... seufz ...

    Hab einen gemütlichen Abend
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Uiihhh...da war aber jemand sehr fleißig und hat seine To-Do-Liste angefangen. ;-)
    Du hast tolle Näh- und Backkünste.

    Ganz liebe Grüße!

    Karen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manuela, so eine ToDo Liste für regnerische Tage ist schon hilfreich. Mir geht es meistens so, daß mit dem Regen auch meine Ideen und die Stimmung auf einmal weg sind und dann fällt mir nichts gescheites ein :))
    GGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  7. Chapeau!
    Liebe Manuela, du warst ja super fleissig!
    Genial!
    Das Gefühl, an so viele Vorhaben einen "Knopf" dran gemacht zu haben ist wunderbar.
    Du hast mich richtig inspiriert, meine mal anzugehen...

    Liebe Grüße
    Malaika

    AntwortenLöschen
  8. Die Zimtschnecken sehen soooo lecker aus - ich muß das Rezept gleich mal ausprobieren. Vielen Dank für's posten!

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.