Montag, 15. September 2014

Kürbissuppe

Geht es euch auch so? 
Der Herbst ist mal wieder viel zu schnell gekommen.
Am Wochenende hätte ich am liebsten schon die Heizung aufgedreht - so kalt war es bei uns.
Ein guter Start um die Suppenküche wieder aufleben zu lassen.
Was wäre denn der Herbst ohne einer leckeren Kürbissuppe.



Kürbissuppe

für 4 Personen:

2 Stangen Lauch
60 g Butter
500 g Kürbis
300 g mehlige Kartoffeln
1/4 l Milch
1/4 l Brühe
200 g Creme Fraiche
Salz, Pfeffer, Muskat

Lauch in Ringe schneiden. Evtl. einige Ringe für die Garnierung zurückbehalten.
Den Rest in der Butter glasig dünsten. Kürbis und Kartoffeln schälen und würfeln und kurz mitdünsten. Die Flüssigkeiten zugießen und 30 min köcheln lassen. Anschließend die Suppe pürieren und Creme Fraiche unterheben. Mit restlichen Lauchzwiebeln garnieren.

Mein Suppentopping habe ich als Urlaubsmitbringsel bekommen.


Eigentlich als Salat-Mix gedacht. Schmeckt aber auch superlecker in der Suppe - und sieht auch noch besonders hübsch aus.

Wenn ihr darüber mehr wissen wollt, dann guckt einfach unter  www.nectaflor.ch .

Eure


Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    das ist ja schön und toll! Eine fantastische Idee! Das ist auch genau meins mit den Blumen und den Körnern!!!❤
    Dein Süppchen sieht fantastisch einladend aus! Da nehme ich mir doch einen kleinen Teller! :-)
    Allerliebste Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manuela,
    wir haben auch schon eingeheizt. War ja echt schon
    ganz kalt. Suppen sind immer lecker, ich mag sie wirklich
    fast alle :-)) Kürbissuppe ist ein Traum. Und Kartoffelsuppe auch,
    eine tolle Mischung.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebe Manuela,
    ein wirklich leckeres Süppchen, und mit dem tollen Urlaubsmitbringsel ein wahrer Augenschmaus dazu!
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichenTag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie lecker! Hab grad schon überlegt ob ich heut Mittag auch die erste Kürbissuppe machen soll :-) Mag ich total gerne...
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Manu,

    ja ... den ersten Kürbis habe ich auch schon als Supper verarbeitet ... LECKER ...

    Hab einen schönen Tag ... die Sonne soll ja nach dem Nebel noch kommen ...
    Wollen wir es hoffen!

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Manuela,
    Vielen Dank für Deine lieben Worte bei mir, wenn auch spät aber von ganzen Herzen.
    Ja diese Suppe schaut ja wirklich lecker aus und die Blüten sind das Tüpfchen auf dem I.
    Schick Dir ganz ganz herzliche Grüße habe eine schöne Woche bis bald.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Manuela
    Mit Deiner Suppe haettest Du an unserer Show auch gepunktet!
    Bei uns ist immer einmal im Jahr eine 'Produc Show', da kann man lauter selbergemachte Sachen einreichen. Sei es etwas Gebackenes oder Gemuese aus dem Garten. Die Kategorien sind vorgegeben. Anschliessend kommt eine Jury, die die Sachen bewertet und dann bekommt man einen Preis (wenn man Glueck hat). Die Kuchenschaufel habe ich bekommen, weil ich die gesamte Kategorie 'BAcken' gewonnen hatte :)
    GLG Shippy
    Ich bin ganz neidisch auf Deinen Bericht ueber die Tartes! :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Shippy,
    danke für deinen ausführlichen Bericht. Das ist ja super! Gratulation du Backmeisterin. Du hättest noch mindestens einen Kuchen zu Schaufeln bekommen müssen ;-)
    Ganz herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. oh ja, bei uns war´s schon so kalt und ungemütlich, dass wir im kamin angezündet haben..brrr ! ..aber heute scheint die sonne wieder juhuuuu !
    kürbissuppe habe ich zufällig gestern auch gemacht, aber meine hatte längst nicht so schön ausgesehen, wie deine mit den blüten und Körnern, eine ganz tolle mischung hast du !
    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manuela
    Mmmhhh.... so lecker. Ich mag Kürbissuppe sehr. Ich habe diesen Herbst noch keine gekocht.... Du erinnerst mich daran, dass es mal Zeit wäre ;o)
    Eine sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Manuela. Sehr lecker dein Süppchen jetzt ist die richtige Zeit dafür.Und den Salatmix mit
    Blumen habe ich noch nie gehört ist bestimmt sehr lecker als Würze.
    Schönes WE schon mal und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Manuela,
    für mich kam der Herbst gerade richtig: meine liebste Jahreszeit ;o)
    Und einen Riesen-Topf Kürbiscremesuppe hatten wir auch schon! Allerings ohne das tolle Blüten-Topping....(Muss ich mir mal von einer Bekannten mitbringen lassen, die in der Schweiz wohnt...).
    Danke für Deine lieben Zeilen, hab mich sehr gefreut!
    Ganz liebe Grüße, Irina

    AntwortenLöschen
  13. MEI soooooo ah SUPPALE...
    is schooooo wos gaaaanz LECKERES,,,,
    schooo gschpeichert;;;
    MEI und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  14. liebe Manuela, ganz lieben Dank für deine lieben Worte, ja ich hab mich ganz schön rar gemacht und habe auch gemerkt, dass ich einige deiner Posts verpasst habe, die aber alle jetzt nachgelesen habe *schwört* .. leckere Rezepte und das mit dem Fotobuch klingt gut, frisches Design, aber ich scheue so etwas die Arbeit, alldieweil ich mich sowieso nicht entscheiden kann, WELCHE Bilder ich nehmen soll *lach*..
    ein schönes Rezept für Kürbissuppe hast du da, sollte ich gleich morgen umsetzen da ich gestern zwei Hokkaidos bekommen habe..nun sende ich dir ganz liebe Grüße, hab es schön, cornelia.

    AntwortenLöschen
  15. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Der Urlaub war wirklich sehr schön! 😄
    Bei uns war es die letzten Tage wunderbar sommerlich warm. Heute hatte ich sogar meinem Baby ein T-Shirt anziehen müssen, da ihr so warm war.

    Liebe Grüße, Mareike

    AntwortenLöschen
  16. Das Süppchen schaut aber sehr delikat aus, liebe Manuela! Mmmmmmhhh:)))))
    Ach, wenns nur kalt wäre....hier im Ruhrpott schimpft der liebe Gott.....ein Gewitter jagt das nächste......SCHRECKLICH!!!!!
    Keller unter Wasser....sooooo blöd, aber auch:(((
    Ich wünsch dir was.....liebe Grüßkes.....die Anna!

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.