Donnerstag, 9. Oktober 2014

Weihnachten im "Sommer"

Ist das nicht ein Traumtag?

Bei 27 Grad sitze ich auf der Terrasse, umgeben von Sternenstoff und beschäftige mich mit Weihnachtsvorbereitungen.
Ja - ihr lest richtig.

Weihnachtsvorbereitungen im "Sommer" *lach*.

Um mich darauf schon ein wenig einzustimmen habe ich gestern sogar einen Nugatstollen gebacken. Natürlich zur großen Freude meiner Männer :-)




Nugatstollen

200 g Nugat
250 g Margarine
250 g Magerquark
100 g Zucker
2 Eier
100 g Haselnüsse gemahlen
500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 TL Lebkuchengewürz
Puderzucker

Nugat grob würfeln und kalt stellen. 200 g Margarine, Quark und Zucker verrühren. Die Eier uns Haselnüsse unterrühren. Mehl, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen, sieben und unter die Masse rühren.
Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Teig ca. 40 x 40 cm groß ausrollen. Nugat darauf verteilen, Teig auf beiden Seiten überschlagen und zum Stollen formen.
Auf ein Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 40 Minuten backen. Restliche Margarine schmelzen und den warmen Stollen damit bestreichen. Mit Puderzucker bestäuben.


Zarte Farben kombiniert mit Rot - soviel kann ich euch schon ´mal zum Weihnachtsmotto verraten.







3 Weihnachtsevents sind gerade in der Planung und ich freue mich jetzt schon darauf.
Mehr sag ich noch nicht - hi,hi.....  Jedenfalls bleibt es sehr spannend.

Vor lauter Weihnachten ist die Herbstdeko zu Hause etwas spärlicher ausgefallen.






Ganz nach dem Motto weniger ist mehr *lach*.

Habt eine schöne Zeit.

Eure



Kommentare:

  1. Oh das sieht aber lecker aus liebe Manuela ! Nougat, ich liebe es ♥ Hätte auch Lust schon Weihnachtsbrötle zu backen, aber die Zeit fehlt. Jetzt gehts los mit den Kursen.
    Dir auch viel Spaß bei Deinen Events, liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. jaaaaa an WEIHNACHTEN.. kann ma nit friah gnua anfanga,,,
    weil kaum drahst di um schneits,,,
    mei und den NUSS-STRUDL... den hat i gern,,,,
    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bussale
    BIS bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela,
    ja es ist der Hammer, bei uns ist es auch so warm (ist ja net so weit weg :-))
    Und einen Nutella-Stollen - lecker. Der wird meinen Männern auch schmecker -
    mir leider auch :-)
    Tolle Stoffe und Bänder hast Du schon. Und so lange ist es
    auch nicht mehr hin bis Weihnachten. Wir bereiten auch schon die
    nächste Ausstellung vor :-)
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manuela,
    27 Grad - der hammer! Bei uns ist es schon recht herbstlich, aber das mag ich sehr! Heute soll es aber auch bei uns wärmer werden!
    Der Nougatstollen wäre was für meinen mann, er liebt Nougat! Rezept ist gespeichert :)
    Ganz liebe Grüße und danke für deinen lieben Kommentar,
    Kiki
    P.S.: Ich folge dir :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Manuela!

    Das sieht aber sehr lecker aus. Könnte man gerade reinbeißen. Ich hoffe es hat geschmeckt ;-)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie es geschmeckt hat. Leider viel zu gut *lach*. Das Beste daran...er ist ganz schnell und leicht gemacht.
      Ein schönes Wochenende,
      Manuela

      Löschen
  6. Hallo Manu, und ich könnt mich hier gerade in den Hintern beissen, denn anstatt gestern ein vermutlich unglaubliches Stück Nugatbombengebäck zu knabbern, hatte ich hier ein überraschend übelst krankes männliches Wesen zu pflegen und hatte nicht mal Zeit, mich kurz zu melden. (heuuuul, schluchz, schnief) Liebe Grüße von Gelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach herrjeh - hat´s euch auch erwischt. Macht doch nichts. Ich hab mir ein neues Stollenbackbuch zugelegt und meine Männer haben beschlossen, jede Woche einen Neuen auszuprobieren. Du hast also noch viel Gelegenheit *lach*. Gute Besserung und ich hoffe wir hören uns bald mal wieder.
      Liebe Grüße, Manu

      Löschen
  7. Hallo Manuela. Der sieht aber lecker aus dein Stollen,und garnicht so schwer zu backen.Muß ich mal probieren.
    deine Dekofotos sind auch schön.
    Wünsche dir ein schönes WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  8. liebe Manuela, da wart ihr gestern aber verwöhnt, warm war bei uns auch aber schlimme Regengüsse den ganzen Tag haben hier schon schwer Herbststimmung aufkommen lassen.
    du bist ja schon fest am planen, ja das fest der feste ist schon bald und bei mir läuft auch schon die Vorbereitung.. ganz liebe Grüße und schönes WOEnde, cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Manuela,

    deine Nougatstollen sieht wunderbar aus,egal ob bei 25°+ oder bei Minustemperaturen...lieben Dank auf für's Rezept!
    Stollen backe ich eigentlich jedes Jahr und immer einen Quarkstollen, gerne möchte ich aber mal was Neues ausprobieren,
    deine Variante lacht mich da sehr an.

    Wünsch' dir noch ein schönes Wochenende
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  10. Was schon so spät?! ...
    Egal ... So ein Stück Nougat-Stollen würde mir jetzt schmecken ...überhaupt liegst du doch genau richtig mit deinem Stollen ...
    Schau mal in die Supermärkte ... Dort liegen schon die ganzen Weihnachtsköstlichkeiten.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. liebe Manuela,

    hhhmmm,der Nougatstollen sieht ja leecker aus,den mag ich auch mal probieren,danke fürs rezept :-)
    deine Herbstdeko sieht auch schnuffig aus,und weniger ist immer mehr finde ich.
    hier ist richtiges Herbstwetter,mit regen und Wind,aber ich mag das,für Weihnachten habe ich auch schon zwei karten gemacht,ist ja nicht mehr lange bis dahin.

    Schönes WE :-)

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Manuela,
    dein Stollen sieht ja richtig lecker aus!! Aber an Weihnachten mag ich noch gar nicht denken - bei diesen sommerlichen Temperaturen!
    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen Abend!
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Manuela,
    Du kannst es ja wirklich nicht abwarten mit Weihnachten, gell?
    Aber die Vorbereitungen machen auch immer soviel Spaß.
    Ich bin auch schon dran, mal sehen, wann ich was zeige.
    Dir ganz viel Spaß beim Nähen und guten Appetit beim leckeren Stollen,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Manuela
    Mmmhhh.... Dein Stollen sieht so lecker aus. Danke für das tolle Rezept.
    An Weihnachten mag ich noch gar nicht denken. Viel lieber wären mir eigentlich schon jetzt die Osterhasen ;o)
    Jööö.... der Apfel ist ja allerliebst!
    Ein sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.