Sonntag, 8. Februar 2015

Hallo Sonntag!

Heute habe ich euch einiges zu zeigen.

1. Habe ich mir ein neues Backbuch gekauft (da ich ja keine habe - hi,hi..)
2. Lese ich gerade ein so nettes Buch, das ich euch einfach empfehlen muss 
(obwohl ich es noch gar nicht zu Ende gelesen habe)
3. Ist heute ein so traumhafter Tag, daß ich unseren Schneeball unbedingt für euch  fotografieren musste.
4. Habe ich aus dem neuen Backbuch auch schon ein Rezept ausprobiert.

So, jetzt aber erst einmal der Reihe nach ;-)
Ich habe einfach ein faible für Back- und Kochbücher. Geht es euch genau so?
Sobald ich in einem Buchgeschäft bin, steuer ich zielstrebig in die Back- und Kochecke. Ich könnte mich stundenlang dort aufhalten und Rezepte durchgucken. Geht es euch auch so?
In der letzten Zeit habe ich sogar öfters ganz "einfache", aber tolle Bücher gefunden.
So auch diese Woche nicht in der Buchhandlung, sondern bei Nan* Nan*.
Ein 5 Euro Buch - fast günstiger wie eine Zeitschrift - aber so toll und mit richtig vielen Tortenrezepten. Von Klassiker bis Modern - alles dabei.




Na, läuft euch schon das Wasser im Mund zusammen *lach*. 
Das oberste Bild ist eine Orangen-Basilikum Torte - die werde ich bestimmt das nächste Mal backen.
Doch für dieses Wochenende habe ich mich für die Holundertorte entschieden.
Ich habe sie etwas abgewandelt und ihr noch einige Früchtchen verpasst. Aber seht selbst.




Den Tortenrand habe ich mit einer Schokoladenschicht verziert und den Tortendeckel mit Kokosraspeln und Blaubeeren.

Achjah - jetzt wollt ich sicher wissen wie das Buch heißt.


Die 5 Euro sind wirklich gut dafür investiert.

Wenn wir gerade bei Büchern und Torten sind. Habt ihr schon die Tortenkönigin gelesen?
Wie passend, gell?
Der richtige Sonntagsschmöker für mich. Meine Freundin hat mir das Buch schon vor einem halben Jahr! geschenkt. Sie hat es so toll für mich ausgesucht - ein Volltreffer. Ich habe heute die ersten 200 Seiten durch. Bis am Abend werde ich es wohl ausgelesen haben. Ein richtig netter Frauenroman - nicht anspruchsvoll, also das richtige für einen gemütlichen Sonntag und einfach schön zu lesen.



Trotz des schönen Wetters haben wir es heute vorgezogen zu Hause zu bleiben. Die letzte Woche hatte es mal wieder in sich (daher auch kein Post).
Die Tage, an denen jeder bei uns machen kann was er will, sind leider nicht so oft.
Wir haben immer viel zu viel um die Ohren - da kommt das Familienleben manchmal etwas kurz.
Doch heute ist Familienfaulenzertag. Das auch noch mit einer leckeren Torte ;-) So sollten wir die Sonntage öfters genießen.




Habt es fein. 

Eure

Kommentare:

  1. Backbücher gehen IMMMMMER!!!!
    Männer wissen das noch nicht.... hihi
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manu,
    Ein schöner Post ... mit tollen Buchvorstellungen.
    Ich lese gerade einen Roman ... Das mich so gar nicht fesselt ...
    Ich gebe ihm noch 10 Seiten ... wenn dann der Funke nicht überspringt, dann schmeiße ich es weg.

    Dein Kuchen sieht lecker ... mit Schokladenrand ... WOW ...

    Komme gut in die neue Woche.
    Wir freuen uns schon aus Krapfenessen bei uns ;-)
    Am Besten wir telefonieren wegen dem Termin ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Manuela,
    bis vor kurzem konnte ich auch Back-und Kochbüchern nicht widerstehen, aber, irgendwann kam der Punkt, wo ich gesagt hab,jetzt reichts *lach* ....Dein Tortenbuch ist klasse, so herrliche Rezepte, Dein Tortenbeispiel sieht verführerisch aus! Der Roman dazu paßt genau, und die Schneeballblüte ist wunderschön!
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manuela
    Ohhhh sieht der Kuchen lecker aus...Du weisst schon, dass ich am Samstag Geburtstag habe?????
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen
  5. Ein Kochbuch Fan bin ich auch! Nur bei mir geht es nicht um Torten und Backen, sondern lieber ums Kochen! Beim backen hab ich irgendwie nicht so das Händchen dafür, Rührtkuchen sind noch ok, aber sobald es Buskuitbdöden und sonstiges sind, lieber ohne mich! Aber so ein Stückchen Torte würde ich jetzt schon gerne probieren! GLG Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manuela,
    solche Sonntage mit Torte und einem guten Schmöker sind doch wunderbar.
    Die Torte sieht super aus, hat bestimmt gut geschmeckt, und auch das Buch würde mir gefallen.
    Hab einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. War das vor zwei Jahren oder letztes Jahr eigentlich auch schon so, dass es Blaubeeren das ganze Jahr über zu kaufen gibt und wir nicht Tiefkühlware nehmen müssen? Sieht auf jeden Fall köstlich aus. Lieben Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manuela
    Danke fuer Deine lieben Glueckwuensche ♥
    Einen Kuchen habe ich zwar nicht bekommen (den backe ich mir fuer meine Feier dann selber ☺) aber wir waren lecker Essen (ohne Kinder).
    GLG Shippy...die seit gestern wieder um einige Koch-und Backbuecher reicher ist ☺

    AntwortenLöschen
  9. Hi Manuela. Die sieht ja super schön aus deine Torte und toll geknipst. Danke für den Buchtipp.
    Schönen Tag und LG Jana.

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.