Freitag, 21. August 2015

Verlosung mit kalten Kaffee oder besser umgekehrt :-)

Heidanei - was für ein August. Die ersten zwei Wochen war es so warm, dass man gar nicht mehr vor die Tür gehen konnte (kein Gejammer - ich weiß, wir haben Sommer), doch jetzt ist es am Morgen so kalt, dass man bereits die Herbstkleidung aus den Schrank holen kann.
Doch wir haben es gut getroffen - sogar sehr gut. Denn in den ersten 2 Wochen hatten wir Urlaub und seit dieser Woche habe ich das Hühnerdapperl wieder geöffnet.
Der Urlaub zu Hause war einfach super. War ich froh, dass wir nicht weggefahren sind und ich keine Koffer packen musste. Stattdessen haben wir es uns gemütlich gemacht und einfach so in den Tag hinein gelebt. Sogar auf dem Flohmarkt sind wir 2 x gewesen - somit habe ich auch gleich wieder ein wenig entrümpelt (zur Freude meiner besseren Hälfte - die sich freute, dass ich an den Geschirrschrank gegangen bin).

Jedenfalls hatte das zu Hause bleiben nur Gutes, denn irgendwie ist das IN-Getränk des Sommers an mir vorbeigegangen. 

COLD BREW COFFEE


In einem kleinen Cafe bestelle meine bessere Hälfte diesen kalten Kaffee. Ich schaute ihn etwas verwundert an, als der Kaffee mit Eiswürfeln serviert wurde. Nachdem er mein verdutztes Gesicht sah klärte er mich über das Phänomen des kalten Kaffees auf.
Ich bin ja eine typische Milchkaffee Trinkerin.  Kalter Kaffee geht bei mir nur als Eiskaffee. Umso erstaunter war ich, als ich das kalte Getränk (schwarz - ohne Zucker) probierte und es echt lecker schmeckte.
Das Geheimnis daran ist, daß der Kaffee kalt aufgebrüht und mindestens 20 Stunden im Kühlschrank stehen gelassen wird. Je länger er steht umso weniger Bitterstoffe entfalten sich und somit hat der Kaffee ein ganz leckeres, mildes Aroma.


Zu Hause angekommen habe ich das natürlich sofort ausprobiert.

Pro 100 ml Wasser habe ich 1 Esslöffel grob gemahlene Kaffeebohnen genommen.

Kaffeepulver in ein Gefäß geben und mit kalten Wasser aufgießen. Für mindestens 20 Stunden im Kühlschrank stehen lassen und ab und zu umrühren.
(Solltet ihr Filterkaffee verwenden reichen 20 Stunden Stehzeit - doch bei Kaffeebohnen verlängert sie sich)





Am nächsten Tag den Kaffee filtern und mit Eiswürfel genießen.






Ob jetzt kalter Kaffee schön macht? Bis jetzt habe ich noch nichts gemerkt *lach*, doch vielleicht habe ich auch einfach noch nicht genug davon getrunken - hi,hi....
Ich bleib dran :-)

So, jetzt kommen wir aber zu meiner Sommerverlosung, die ich euch ja noch versprochen habe.
Für alle, die zu Hause gebliebenen sind oder die schon wieder arbeiten, habe ich noch eine schöne Verlosung für euch.
Der Kiwi - Verlag war so nett und hat mir nochmal 4 Bücher von "Hab ich selbst gemacht...."
zur Verfügung gestellt.
Das nette Buch übers Selbermachen hat nämlich ein neues Kleid bekommen.
"Hab ich selbst gemacht ..." habe ich euch ja schon ´mal vorgestellt und auch verlost. Hier könnt ihr den Post nachlesen.
 Doch alle, die es noch nicht kennen haben jetzt die Chance eines zu gewinnen.
Ich kann euch nur sagen, dass ich selten ein Buch so schnell ausgelesen habe.
Die Autorin Susanne Klingner erzählt über 365 Tage, 2 Hände und 66 Projekte ihre Erfahrungen mit dem Selbermachen.
Sehr nett zu lesen, vor allem wenn man sich öfters in dem Buch erkennt :-) (auch meine Familie -hi,hi...).
Als Blogger also ein abolutes MUSS.

Wie könnt ihr eines der Bücher gewinnen?

Hinterlasst mir einfach zu diesem Post einen Kommentar und wenn ihr auch noch mein Bild mitnehmt, freue ich mich besonders.




Alle ab 18 Jahre die bis 04. September 2015, 24.00 Uhr ins Lostöpfchen hüpfen sind dabei. 
Ich drück´euch die Daumen und wünsche allen ganz viel Glück.

Eure



Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    ich versuche mein Glück.
    Alles Gute
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und vielen Dank für diese tolle Verlosung! Was für ein schönes Buch! Da versuche ich sehr gerne mein Glück im Lostopf.

    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katja

    kavo0003@web.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manuela
    ich bin ja wie du die Milchkaffee-Trinkerin und ohne Kaffee läuft bei mir gar nichts, aber von diesem kalten Kaffee habe ich noch nie gehört. Natürlich werde ich das ausprobieren - alles mit Kaffee macht mich neugierig und möchte ich ausprobieren. Und ich glaube gaaaaaaanz fest daran, dass kalter Kaffee schön macht!!!!!!!! Werde dich diesbezüglich auf dem Laufenden halten....
    Was für ein tolles Buch und da es jetzt noch Platz hat im Töpfchen hüpfe ich ganz schnell rein und bis zum 4. September werde ich jetzt mal die Glücksgöttin bezirpen..... Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  4. mei i mog ja an KAFFEE überhaupt nit,,,
    bin ah TEE:TANTEEEEE,,,
    aber des BIACHAL hat i schoooooo gern;;;;freu;;;FREU,,,
    hob die BUIDL mitgnommaaaaa ::JUHUUUUU,,,
    hob no an feinen ABEND
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,

    durch Zufall bin ich auf deine Blog gekommen und springe sogleich auch ins Lostöpfchen - der kalte Kaffee hat mich neugierig gemacht. Das liest sich gut... werde ich doch sogleich ausprobieren... kennst du Espresso mit einer Kugel Vanille-Eis? Das habe ich neulich erst "gelernt" - schmeckt (auch) super...

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich auch gerne dabei! Das Buch hört sich gut an.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. brrrr, bin auch Milchkaffee Trinkerin, mich schauderts wenn ich an deinen Kaffee denke - aber ich werde ihn mal ausprobieren!!
    Deine Verlosung ist toll, da versuch ich mein Glück seeeehr gerne!
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Na, da hüpf ich auch mal in den Lostopf...

    Diese Art, kalten Kaffee zu trinken, kenn ich noch gar nicht, aber das probiere ich bestimmt mal aus

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  9. Hmmm...lecker! :-) Ich trink auch nur Milchkaffee und Eiskaffee aber das würde ich auf jeden Fall mal probieren :-)
    Eiskaffee könnte ich jetzt einen vertragen...*lach*
    Schönes Wochenende, Luftkuss und Drücker, Claudi
    Ps. Wir schreiben Woche 2 nach Schulanfang!!! ;-) Wäääh... Wann sind endlich Herbstferien? ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Uih, diese tolle Kaffee-Variante MUSS ich unbedingt probieren !!!
    Gerne hüpfe ich ins Lostöpfchen, der Titel hört sich seeeehhhhrrrrr vielversprechend an, da probiere ich gerne mein Glück.
    ♥-lich
    Fräulein KidsliKids (Sabine)
    (creatives12.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manuela,
    grad bin ich zwar noch im Urlaub, aber bis das Buch bei mir im Briefkasten landet bin ich auf jeden Fall wieder daheim. :-)
    Schöne Grüße aus Kroatien
    ChrissiFe

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    die Kaffeevariante ist einen Versuch wert, vor allem, wenn man an den Kalorien der Milch sparen möchte und trotzdem einen leckeren Kaffee trinken will. Bestimmt auch viel besser, wenn es so heiß ist, dass man eigentlich keine Lust auf warmen Kaffee hat. Gerne hüpfe ich auch für das Buch in dein Lostöpfchen hinein.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Manuela,
    du hast Recht zu Hause Urlaub machen ist ja auch mal ganz schön und gemütlich. Wir haben es heuer auch so gemacht.Ich bin eine Milchkaffeetrinkerin, Früchtetee mag ich auch sehr gern.Kalt oder heiß - egal.Von cold brew coffee hab ich noch nie gehört, werd ich man ausprobieren! Bei deiner Verlosung mache ich doch gerne mit, so ein schönes Give away lass ich mir doch nicht entgehen.Alles Liebe und schönes Wochenende wünscht dir Karen
    Dein Bild nehm ich auch´gerne mit!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Manuela,
    als Fan von selbstgemachten Dingen, die auch selbstgemachtes gerne verschenkt, muß ich einfach in Deinen Lostopf hüpfen.
    Liebe Grüße
    Iris
    (maienkrnzchen@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  15. Der Titel hört sich ja toll an, das ist genau was für mich ;) Ich trinke Kaffee auch gerne mal kalt, das ist so schön erfrischend.
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  16. WOW, eine super Verlosung! Ich bin auch so eine Selbermacherin und freue mich immer über neue Ideen - das Buch wäre genau mein Ding und ich würde mich sehr freuen!

    Ich hoffe, dass das Glück mir lacht,
    drum habe ich hier mitgemacht! ;-)

    LG
    Nele E.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Manuela,
    da ich schon lange weiß, dass selber machen glücklich macht, nehme ich gerne an dieser Verlosung teil und hoffe auf mein Glück!!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Manuela
    ich bin eine notorische Selbermacherin, momentan sowieso, da ich aufgrund der neuen familiären Situation einiges erneuern darf.
    Daher versuche ich mein Glück. Wie heißt das Sprichwort. Pech in der Liebe , Glück im Spiel
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Manuela. Toll was man mit Kaffee alles machen kann. Danke für den Tipp. Dine Fotos sind toll
    und der Kaffee ist bestimmt lecker.
    Als selbermacherin springe ich dann auch in deinen Lostopf.
    Schönen relaxen Sonntag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, liebe Manuela,
    oh, das ist was für mich alte Kaffeetante *lach* Danke für diesen Tip, das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren! Kaffee geht immer bei mir, ob heiß oder kalt! Und diese Version klingt super lecker und erfrischend!
    Danke schön auch für die tolle Verlosung, neue Ideen sind immer sehr willkommen! ...gern nehm ich auch im Lostöpfchchen Platz *lächel*
    Ich wünsche Dir noch einen schönen gemütlichen Sonntagabend!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Manuela,
    Kaffee ja aber klater Kaffee, geht bei mir normalerweise gar nicht....
    Werde es Ma ausprobieren, wer weiss....
    Gerne hüpfe ich in dein Lostöpfchen.
    liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Manu ...
    ich habe schon von dem Kaffee gelesen ... aber noch nicht probiert ...
    Dein Mann ist super ... finde ich gut das er immer offen für Neues ist ...

    Bin schon am Planen für unseren Grillabend ...
    Kalten Kaffee werde ich nicht machen ... aber auch ich habe was nettes entdeckt, was
    ausprobiert werden muss ...
    lach ... jetzt bist du neugierig ... grins ...
    Wir sehen uns ja bald ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  23. Per Zufall hier gelandet - möchte ich diese Chance gerne packen - selbst gemacht geht ja immer...wünsche mir das Losglück :O)
    fische4@gmx.ch

    AntwortenLöschen
  24. halli hallo.
    selbstgemachte Dinge liebe ich über alles. Und sie sind auch die schönsten Geschenke. Der Kaffee muss natürlich auch getestet werden.:)
    liebe Grüße Theresa

    AntwortenLöschen
  25. Ich sollte mich wohl unbedingt für dieses Buch "bewerben", damit ich auch für zukünftige Last-Minute-Geschenke gerüstet bin :-) Ja, Mütter müssen jeden Tag den ganzen Tag kreativ sein, oder?!

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Manuela, das schaut ja lecker aus, das Getränk gegen Durst und Wärme.
    Ja, Urlaub zu Hause kann auch ganz schön sein und wir waren ja auch oft unterwegs.
    In Travemünde, ca. 40 Min. von hier und in Scharbeutz.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  27. Moin, moin,
    für selbstgemachte Dinge bin ich immer zu haben und schieb mich dann mal ganz schnell mit ins Lostöpfchen.
    viele Grüße
    Meike

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Manuela,
    was für ein schönes Giveaway. Gerne mache ich da mit und nehm auch gleich dein Bildchen mit :)!
    Übrigens kalten Kaffee trinke ich im Sommer auch sehr gerne.
    liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Manuela,
    kurz vor knapp hüpfe ich auch noch schnell mit in den Lostopf rein.
    Deine Frühstücksbilder vom aktuellen Post sehen auch toll aus.
    Ich wünsche dir noch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Manuela!
    Ich hüpf auch noch schnell rein in den Lostopf. Für Bücher und selbstgemachte Dinge bin ich immer zu haben.
    Lieber Gruß von Beta

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Manuela
    So schöne Bücher kann Man(Frau) nie genug haben.
    Also schell in den Lostopf bevor der Deckel drauf kommt.
    Schöne sonnige Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.