Freitag, 29. Juli 2016

Ein süßer München Tipp

Ich liebe ja unsere Stadt.
 München ist einfach wunderschön und es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken.
Um die Münchner Stadtteile besser kennen zu lernen sind die Hofflohmärkte ein super Tipp (und so gaaanz nebenbei kann man auch noch ein wenig stöbern *lach*).

Nach 44 Jahre München kann ich wirklich behaupten die Stadt gut zu kennen.
Doch am Thalkirchner Hofflohmarkt entdeckte ich doch wieder ein neues Wohnviertel mit netten Wohnanlagen, Restaurants und ein ganz zauberhaftes Cafe.







"Chef in the City" (ein cooler Name ;-) ) ist wirklich ein bisserl versteckt, doch wenn man es erst mal entdeckt hat befindet man sich in einem süßen Paradies.

Nachdem ich dieser wunderschönen Törtchen bewunderte musste ich natürlich sofort die Besitzerin Natalie Bayer fragen ob sie die Kuchen einkauft oder selbst bäckt.








Doofe Frage .... natürlich alles mit Liebe von Natalie mit Hand gemacht..
Das sieht und schmeckt man auch. Schade, dass ihr nicht ein Stückchen probieren könnt.





Im Moment macht Natalie eine kleine Cafe-Pause. Vom 04. Juli - 04. September hat sie ihr kleines Kuchenparadies leider geschlossen. Doch setzt es euch auf die Merkliste.
So ein kleines Törtchen schmeckt auch noch im Herbst ganz hervorragend.




Ein süßes Wochenende!

Eure



Kommentare:

  1. Liebe Manuela, danke für deinen Kommentar!
    Die Küchlein sehen ja wirklich zum Hineinbeißen aus - da läuft mir das Wasser im Mund zusammen...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianka,
      gerne, gerne. Die Küchlein waren auch ganz klasse.
      Herzliche Grüße
      Manuela

      Löschen
  2. ohhhhhh i bin in der TALKIRCHNERSTR; aufgwachsen.. an der KREUZUNG is der FRIEDHOF in dem i mit der alten NACHBARIN immer am SONNTAG spatziern ganga bin,,,,
    ahhh i bekomm grad HEIMWEH.....

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      das ist ja lustig. Hast du geguckt? Chef in the city ist ja gleich um die Ecke der Thalkirchnerstraße. Wirklich schön dort ;-)
      Herzliche Grüße
      Manuela

      Löschen
  3. Ach wie hübsch! Das sieht ja toll aus und der Kuchen...hmmmm.. Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen!
    Happy Weekend! GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudi,
      tja - solltest du mal man München kommen musst du viel sehen - gaaaan viel *lach*.
      Herzliche Grüße
      Manuela

      Löschen
  4. Oh, liebe Manuela,
    jetzt hab ich so Lust auf was Süßes bekommen .... danke für diesen tollen Tip!
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Sonntagabend!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      das kann ich gut verstehen. Habe ich nämlich beim Post schreiben auch bekommen - hi,hi....
      Liebe Grüße
      Manuela

      Löschen
  5. ooooh, was für eine süße empfehlung! köstliche impressionen!
    genieße einen entspannten sonntagabend!
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Amy. Den Sonntag habe ich sehr genossen - die nächsten Tage auch. Habe gerade Urlaub ;-)
      Ganz liebe Grüße
      Manuela

      Löschen
  6. Oh ja, das merke ich mir. Sollte ich in nächster Zeit nochmal in Deine wunderschöne Stadt kommen, geht es direkt dort hin.
    Danke für den Tipp, die Sachen sehen köstlich aus.
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      das musst du machen - ich hätte noch so viele Tipps für dich.
      Herzliche Grüße
      Manuela

      Löschen
  7. hhhmmhh wie leeecker,diese köstlichkeiten,da läuft mir ja das wasser im mund zusammen.
    danke für den tollen tipp und die schönen impressionen.
    schöne neue woche.

    lieben gruß jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jenny,
      gerne, gerne. Wenn ich schon so ein nettes und feines Cafe entdecke muss ich das doch mit euch teilen ;-)
      Herzliche Grüße
      Manuela

      Löschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.