Montag, 21. November 2016

In der Plätzchenstempelei

Plätzchen zu bestempeln macht riesig Spaß.

Vor allem geht es ganz einfach (wenn man weiß wie *lach*) und man hat schnell ein tolles Ergebnis.
Genau das Richtige für mich!







 Von einem Spülschwamm eine Scheibe abschneiden. Diesen mit Lebensmittelpaste tränken.
Nehmt keine flüssige Farbe, die verläuft nur und geht nicht richtig an.

Den Rollfondant etwas dünner ausrollen. Dann kann´s schon los gehen.
Stempel in das Schwammstempelkissen drücken und auf den Rollfondant abstempeln.
Damit das Ergebnis perfekt wird drückt nicht zu fest auf.
Dann den Fondant ausstechen und das Plätzchen damit schmücken.
Ich habe Butterplätzchen damit geschmückt. Zwischen Plätzchen und Fondant habe ich noch eine Schicht erwärmtes Himbeergelee gegeben. So schmecken die Plätzchen nicht zu süß, sondern etwas fruchtiger.

Viel Spaß beim ausprobieren. 
Würde mich freuen wenn ich auch eure Stempelplätzchen sehen würde.

Eure




Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Manuela,
    das ist ja eine tolle Idee, um Plätzchen zu verschönern! Danke für diesen schönen Tip!
    Hab einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuela,

    Hey - das ist cool und sieht echt super aus ! Das muß ich auch mal ausprobieren !
    Danke für Deine Inspiration :-)

    Hab noch einen schönen Tag !

    Liebe Grüße, Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Ach sieht das hübsch aus!! Total toll! Bei Plätzchen bin ich immer etwas schlichter mit der Verzierung, die werden hier einfach zu schnell gegessen ;-)
    Aber Stempeln ist echt ne tolle Idee!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manu ... das wollte ich soooooo lange schon mal ausprobieren...
    Danke für die Erinnerung und fürs zeigen wie es gut funktioniert.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Manuela. Toll sehen deine Plätzchen aus mit der schönen Verzierung.
    Schöne Adventswoche und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.