Montag, 20. März 2017

Pimp ein Hörgeräte Stirnband



Es gibt Wünsche die kann ich einfach nicht abschlagen. So ging es mir bei einer Kundin, die sich für das Hörgeräte Stirnband ihrer Tochter etwas peppigeres wünscht.
Die Stirnbänder sind anscheinend nur in wenigen Farben erhältlich und sehen nicht besonders hübsch aus.



Zuerst dache ich daran ein Neues zu nähen doch das war gar nicht so einfach, da diverse Plastikteile im Band verarbeitet wurden.
Doch aufpimpen - das soll wohl möglich sein.
Also habe ich für die Kleine viele Stoffblümchen gestanzt.



Auf die Rückseite habe ich einen Klett genäht. 



So kann die Mutter immer das passende Haarband zum Outfit ihrer Kleinen aussuchen.
Ich hoffe der Mutter gefällt´s ;-)

Macht euch eine schöne Woche.

Eure


Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    das hast Du wunderbar umgesetzt :O)
    Hab noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manu,
    eine so süße Idee ... ich denke Mutter und Kind werden begeistert sein.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Idee welches sicher der Mutter genauso wie der kleinen gefällt.
    Ich jedenfalls finde Sie echt schön, die würde ich mir sogar gern als etwas für in die Haare klemmen...
    Super *Ü*
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ist doch schön, wenn man so notwendige Dinge etwas aufpimpen kann.
    Ich finde es hübsch und ich denke, das kleine Mädchen auch.
    Liebe Grüße
    Nicole
    Ich hoffe, es hat alles mit der Überweisung geklappt?

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manuela
    Das ist wirklich eine tolle Idee. So schön!
    Frohe Ostern wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Hi,
    das sieht ja süß aus.
    Der Sohn meiner Freundin aus Chemnitz ist ebenso auf ein Hörgeräte angewiesen. Hast du vielleicht auch ein paar Ideen, für Jungs? Kann man die eigentlich auch einfärben, oder geht dabei etwas kaputt?

    AntwortenLöschen
  7. Für Jung würde mir ein genähtes Sternchen oder ein Auto einfallen. Einfach mit einem dicken Vlies als Einlage nähen. Färben brauchst du die Blumen nicht da sie ja auch aus Stoff sind. Also einfach die Lieblingsfarben aussuchen;-) Glg Manuela

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.